Skip to main content
DE / EN
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Harald Vilimsky (*1966)

Mitglied des Europäischen Parlaments und Leiter FPÖ-Delegation im Europäischen Parlament (seit 2014)

Generalsekretär der FPÖ (2006-2020)

Abgeordneter zum Nationalrat (2006-2014)

Mitglied des Bundesrates (2005-2006)

 

Harald Vilimsky ist seit 2014 Delegationsleiter der FPÖ im Europäischen Parlament. Zuvor war er 14 Jahre lang Generalsekretär der FPÖ und gestaltete in dieser Funktion zahlreiche Wahlkämpfe mit. 

Kurzbiografie

Harald Vilimsky wurde am 22. Juli 1966 in Wien geboren, maturierte an einer Handelsakademie, und absolvierte den Hochschullehrgang für Öffentlichkeitsarbeit an der Universität Wien.

Ab 1991 war Vilimsky als Pressereferent im Freiheitlichen Parlamentsklub tätig, im Jahr 1995 wechselt er auf Wunsch des damaligen FPÖ-Landesparteiobmanns Rainer Pawkowicz in den Wiener Gemeinderats- und Landtagsklub. Im Jahr 2004 wurde er Landesparteisekretär und gestaltete die Politik der Wiener Freiheitlichen maßgeblich mit.

Im November 2005 zog Vilimsky in den Bundesrat ein, im Jahr 2006 wurde er an der Seite von Herbert Kickl Generalsekretär der FPÖ und übte diese Funktion bis 2020 aus. Im Herbst 2006 zog er in den Nationalrat ein, wo er bis 2014 bleiben sollte.

Bei der Europawahl am 25. Mai 2014 kandidierte Harald Vilimsky erstmals als Spitzenkandidat der FPÖ. Die Freiheitlichen erreichten 19,72 Prozent (+7,01 Prozent) und vier Mandate (+2), Vilimsky zog damit in das Europäische Parlament ein. Bei der Europawahl am 26. Mai 2019 kandidierte Harald Vilimsky abermals als Spitzenkandidat der FPÖ. Seit 2014 ist Vilimsky auch Leiter der Freiheitlichen Delegation im Europäischen Parlament, außerdem war er von 2015 bis 2019 stellvertretender Vorsitzender der Fraktion „Europa der Nationen und der Freiheit“, die in weiterer Folge in die Fraktion „Identität und Demokratie“ überging. Hier ist er Mitglied im Vorstand.

Wesentliche politische Funktionen

2000–2020Bezirksparteiobmann der FPÖ Wien 6., Mariahilf
2001–2005Mitglied der Bezirksvertretung (Bezirksrat) der FPÖ Wien 6., Mariahilf
2004–2006

Landesparteisekretär der FPÖ Wien

2005–2006Mitglied im Bundesrat
2006–2020Generalsekretär der FPÖ
2006–2014Abgeordneter zum Nationalrat
seit 2014Mitglied des Europäischen Parlaments
seit 2014

Leiter FPÖ-Delegation im Europäischen Parlament

2015–2019Stv. Vorsitzender der Fraktion „Europa der Nationen und der Freiheit“
seit 2019 Mitglied im Vorstand der Fraktion Identität und Demokratie
seit 2021Stellvertretender Landesparteiobmann von Wien
© 2021 Freiheitliches Bildungsinstitut. Alle Rechte vorbehalten.