Skip to main content
DE / EN
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Ilse-Maria Arie

1991-1996 Abgeordnete zum Wiener Landtag und Mitglied des Gemeinderates der Stadt Wien

1990-1991 Klubvorsitzende der FPÖ Mariahilf (6. Wiener Gemeindebezirk)

 

Kurzbiographie

Ilse-Maria Arie wurde am 22.8.1940 in Steyr in Oberösterreich geboren. Sie übte die Berufe einer Bürokraft und Lohnverrechnerin aus. In Wien engagierte sie sich als Politikerin in der FPÖ Mariahilf (6. Bezirk) und wurde 1987 Mitglied der Bezirksvertretung, was sie - von 1990 bis 1991 auch als Klubvorsitzende - vier Jahre lang blieb. 1991 wurde sie auf ein Mandat in den Wiener Landtag und Gemeinderat gewählt (15. Wahlperiode: 1991-1996). Ilse-Maria Arie starb am 1.6.1997.

 

Politische Funktionen

1987-1991       Mitglied der Bezirksvertretung Mariahilf

1990-1991       Klubvorsitzende der FPÖ Mariahilf

1991-1996       Abgeordnete zum Wiener Landtag und Mitglied des Gemeinderates der Stadt Wien

 

Weblinks

https://www.geschichtewiki.wien.gv.at/Ilse-Maria_Arie 

POLAR - Wiener Politikerinnen und Politiker Archiv: Ilse-Marie Arie 

© 2021 Freiheitliches Bildungsinstitut. Alle Rechte vorbehalten.