Skip to main content
DE / EN
DE / EN
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
© Parlamentsdirektion/WILKE

Dr. Martin Strutz (* 1961)

Landesparteiobmann der FPÖ Kärnten (2001-2005)

Landesrat und Landeshauptmann-Stv. in Kärnten (2005-2006)

Dritter Präsident des Kärntner Landtages (2006-2009)

Martin Strutz ist PR-Berater und war unter anderem freiheitlicher Landesparteiobmann von Kärnten, Landeshauptmann-Stellvertreter und Landesrat, Dritter Präsident des Kärntner Landtages, sowie Abgeordneter zum Nationalrat.

Kurzbiografie

Martin Strutz wurde am 20. März 1961 in Klagenfurt am Wörthersee geboren. Nach seiner Matura im Jahr 1981 studierte er in Salzburg Publizistik und Kommunikationswissenschaften. Sein Studium schloss er 1987 mit der Promotion ab.

Im Jahr 1987 wurde er Referent im Freiheitlichen Parlamentsklub, bis er 1989 für die FPÖ in den Kärntner Landtag einzog. In Kärnten war er zudem als persönlicher Sekretär von Landeshauptmann Jörg Haider, sowie als Landespressesprecher der FPÖ Kärnten tätig. Im Jahr 1991 wurde Strutz Klubobmann des Freiheitlichen Landtagsklubs, was er bis ins Jahr 2005 auch blieb.

Von 2001-2005 war Martin Strutz Landesparteiobmann der FPÖ Kärnten. Im Jahr 2005 wechselte er mit Jörg Haider zwischenzeitlich zum BZÖ, kehrte aber 2009 schließlich zu den Freiheitlichen zurück.

Im Jahr 2005 wurde er zunächst Landesrat, anschließend Landeshauptmann-Stellvertreter in Kärnten. In weiterer Folge wechselte er im Jahr 2006 wieder in den Landtag, um dort zu dessen Dritten Landtagspräsidenten gewählt zu werden.

Von 2009 bis 2013 zog Strutz schließlich als Abgeordneter in den Nationalrat ein. Nach seinem Ausscheiden beendete er seine politische Karriere.

Wesentliche politische Funktionen

1989–2005       Abgeordneter zum Kärntner Landtag

1991–2005       Klubobmann des FPÖ-Landtagsklubs in Kärnten

2001–2005       Landesparteiobmann der FPÖ Kärnten

2005–2006       Landesrat und Landeshauptmann-Stv. des Landes Kärnten

2006–2009       Dritter Präsident des Kärntner Landtages

2009–2013       Abgeordneter zum Nationalrat

Weblinks zur Person

Martin Strutz auf der Parlaments-Homepage:

https://www.parlament.gv.at/WWER/PAD_55147/index.shtml

© 2022 Freiheitliches Bildungsinstitut. Alle Rechte vorbehalten.