Skip to main content
DE / EN
DE / EN
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Wilfried Serles

Abgeordnete zum Wiener Landtag und Mitglied des Gemeinderats 1991-2005

 

 

Kurzbiographie

 

Wilfried Serles wurde am 10. Oktober 1960 in Graz geboren. Er studierte an der Universität Graz Rechtswissenschaften (Dr. iur.) und wurde im Jahr 1992 zertifizierter Steuerberater. Er ist Geschäftsführer der IB Interbilanz Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung GmbH & Co Management KG in Wien und Managing Partner der Gesellschaft Grant Thornton Slowakei, die auf Audit-, Steuer-, Beratungs-, Buchhaltungs- und Outsourcing-Dienstleistungen spezialisiert ist.

 

Politisch engagierte er sich im 13. Wiener Gemeindebezirk (Hietzing ) für die FPÖ und war hier von 16. Dezember 1987 bis 9. Dezember 1991 Mitglied der Bezirksvertretung. Danach wechselte er auf die Wiener Landesebene und wurde am 9. Dezember 1991 Abgeordnete zum Wiener Landtag und Mitglied des Gemeinderats, was er bis ins Jahr 2005 blieb. Am 15. Mai 2003 wurde Gemeinderat Dr. Wilfried Serles einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Kontrollausschusses des Wiener Gemeinderates gewählt. Als sein politisches Vorbild gab zu Beginn seiner Funktionsperiode Dr. Erwin Hirnschall an, der durch seine vorurteilsfreien Kontrolltätigkeit den Ruf der Wiener FPÖ als Kontrollpartei etabliert hatte. Serles Ziel war, mit der FPÖ das Wiener Kontrollamt zu einer weisungsfreien unabhängigen Landesrechnung weiterzuentwickeln und insbesondere die Mittelverwendung in den Bezirken zu überprüfen. Er kritisierte in seiner Funktion als Vorsitzenden des Kontrollausschusses besonders Mängel im Rechnungswesen des ZIT, einer Tochtergesellschaft des Wiener Wirtschaftsförderungs- fonds und die Verwaltung von Stiftungsvermögen durch die Stadt Wien.

 

Im Jahr 2005 trat Serles aus der FPÖ aus und und wurde Mitglied im neuen Rathaus-Klub "Bündnis Zukunft Wien - Die Stadtpartei" (BZW). (Stand 2021)

 

 

Wesentliche politische Funktionen

 

1987-1991

Bezirksrat in Hietzing (13. Wiener Gemeindebezirk)

2003-2004

Vorsitzenden des Kontrollausschusses des Wiener Gemeinderates

1991-2005

Abgeordnete zum Wiener Landtag und Mitglied des Gemeinderats

 

Quellen:

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20030403_OTS0160/fpd-wien-neuer- vorsitzender-des-wiener-kontrollausschusses-heisst-wilfried-serles, Zugriffsdatum: 23.09.2021

 

https://www.wien.gv.at/presse/2003/04/03/kontrollausschuss-serles-zum-vorsitzenden- gewaehlt, Zugriffsdatum: 23.09.2021

 

https://www.derstandard.at/story/2011798/auch-wiener-fpoe-zerfallen, Zugriffsdatum: 23.09.2021

 

https://www.grantthornton.sk/de/experten/wilfried-serles, Zugriffsdatum: 23.09.2021

 

https://www.firmenabc.at/person/dr-wilfried-serles-steuerberatung-gmbh_jhrged,

Zugriffsdatum: 23.09.2021

 

https://www.geschichtewiki.wien.gv.at/Wilfried_Serles, Zugriffsdatum: 23.09.2021

 

Rauchenberger, Josef: Stichwort Demokratie 50 Jahre Zeitgeschehen. PR-Verlag Wien 1994

© 2022 Freiheitliches Bildungsinstitut. Alle Rechte vorbehalten.