Skip to main content
DE / EN
01. Juli 2019 | , Junge Akademie

Outdoor-Modul der Jungen Akademie

Sich aufeinander verlassen können und ungewohnte Situationen meistern

Am 28. und 29. Juni 2019 trafen sich Teilnehmer und Absolventen der verschiedenen Jahrgänge der Jungen Akademie zum diesjährigen Outdoor-Modul im schönen Gosau.

Unter dem Motto „Aufeinander verlassen können, sich überwinden und ungewohnte Situationen meistern“ ging es gemeinsam in den Klettersteig. Eine Abseilübung aus 50 Metern Höhe stellte die Teilnehmer vor eine Herausforderung und wurde von allen gemeinsam erfolgreich gemeistert.

Am nächsten Tag standen eine Mountainbike-Tour und eine Höhlenerkundung in der Koppenbrüller-Höhle – abseits der üblichen Touristenpfade – auf dem Programm.

Die Teilnehmer waren sich einig: „Das war ein tolles Wochenende, an dem wir viel über uns selbst gelernt haben. Das Team der JA-Absolventen wurde zusammengeschweißt  und gemeinsam haben wir trainiert, herausfordernde Situationen zu meistern und den persönlichen Handlungsspielraum zu erweitern. Wir freuen uns bereits jetzt auf Gosau 2020“.

© 2019 Freiheitliches Bildungsinstitut. Alle Rechte vorbehalten.