Skip to main content
DE / EN
27. November 2020

Koran, Sira und Hadithen

Vortrag über die Lehre Mohammeds und den Politischen Islam

Im Online-Vortrag des CSPII / Zentrum für das Studium des Politischen Islams mit dem Titel "Der Politische Islam: Eine Analyse der islamischen Schriften", der am 26. November 2020 vom Freiheitlichen Bildungsinstitut allen Interessierten angeboten wurde, wurde in drei Abschnitten über den Politischen Islam berichtet:

Im erste Block wurde über die von Muslimen anerkannten Quelltexte des Islam, die Trilogie aus Koran, Sira und Hadithen gesprochen. Sira und Hadithen werden auch als Sunna, die Lebensweise Mohammeds bezeichnet.

Der zweite Abschnitt gab einen Überblick über das Leben Mohammeds, die Zeit der Predigten in Mekka, gefolgt von seinen Aktivitäten nach der Hidschra, seiner Flucht von Mekka nach Medina, und schließlich seine Rückkehr nach Mekka.

Im dritten Block wurde der Inhalt der Lehre Mohammeds zusammengefasst. Über die Hälfte der Lehre Mohammeds bezieht sich auf den Umgang der Muslime mit „Nicht Muslimen“, den Kafiren. Dieser Teil der Lehre wurde von Dr. Bill Warner, dem Gründer von CSPII vor 20 Jahren als "Politischer Islam" bezeichnet.

Kurz angerissen wurden Kriegsstrategien, die Scharia, der Umgang mit Juden, Christen und den Frauen, sowie die Unmöglichkeit der „Reform“ des Islam.

Die Kenntnis der Lehre Allahs und Mohammeds ist für Menschen in verantwortungsvollen Positionen unserer Gesellschaft von eminenter Bedeutung.

© 2021 Freiheitliches Bildungsinstitut. Alle Rechte vorbehalten.