Skip to main content
DE / EN
13. Juli 2022 | Veranstaltungen,

"Blackout"- Vorträge in NÖ

Auswirkungen & Maßnahmen zur Krisenvorsorge

Die Wahrscheinlichkeit eines Blackouts in Europa nimmt nach Ansicht von Energieexperten zu. Da die Folgen eines Blackouts katastrophal sind, ist es wichtig, dass sich die Bevölkerung mit einem derartigen Szenario beschäftigt und Vorbereitungen trifft, um zumindest 2 Wochen ohne Strom und funktionierende Infrastruktur heil zu überstehen.

In seinen Vorträgen analysiert Dietmar Heuritsch u.a. die Auswirkungen eines Blackouts auf Österreich und schlägt konkrete Maßnahmen vor, wie Sie eine derartige Katastrophe bewältigen können.

Termine:

Fr., 22.07.2022, 18:30 Uhr (Bezirk Gmünd)
Papiermühle, 3972 Großpertholz 76

Mi., 27.07.2022, 18:30 Uhr (Bezirk Krems)
Gasthof Freudensprung, Hauptstraße 16, 3492 Walkersdorf

Mo., 29.08.2022, 18:30 Uhr (Bezirk Waidhofen/Thaya)
Gasthof Kainz, Hauptplatz 24, 3902 Vitis

Do., 18.08.2022, 18:30 Uhr (Bezirk Hollabrunn)
Familie Schweiger, Dorfstraße 48, 3074 Unterretzbach

Fr., 19.08.2022, 18:30 Uhr (Bezirk Horn)
Landgasthof Mann, 3573 Rosenburg 51

Anmeldung erforderlich: 0665/65744226 (per SMS oder WhatsApp)

© 2022 Freiheitliches Bildungsinstitut. Alle Rechte vorbehalten.