Skip to main content
DE / EN
14. Dezember 2018

60 Jahre Freiheitliche Jugend Österreich

– Erinnerungen 1958 -2018

Titel: 60 Jahre Freiheitliche Jugend Österreich – Erinnerungen 1958 -2018

Verlag: Ring Freiheitlicher Jugend (Hrsg.)

Erscheinungsjahr: 2018

Buch: 107 Seiten

 

Inhalt

Die Festschrift der Freiheitlichen Jugend Österreichs erschien anlässlich des 60-jährigen Jubiläums des Rings Freiheitlicher Jugend, der am 3. Dezember 1958 in Wien von Jungfreiheitlichen aus ganz Österreich gegründet wurde. Ziel war es, eine solide Basis für eine breite Jugendarbeit zu schaffen, die über den damals schon existierenden und gut funktionierenden Ring Freiheitlicher Studenten an den Universitäten hinausging. In Wien wollte man eine Organisation mit politisch aktiven Mitgliedern, in den Bundesländern hingegen baute man auf Natur, Abenteuer und Zeltlager. Im Laufe der Jahrzehnte hat sich die Arbeit immer mehr hin zum politischen Aktivismus verschoben. In der vorliegenden Festschrift kommen ehemalige Bundesobleute der Freiheitlichen Jugend mit ihren Eindrücken und Erinnerungen zu Wort und zahlreiche Bilder zeigen diese im Einst und Jetzt.

Warum wir diese Broschüre an dieser Stelle empfehlen

Der Ring freiheitlicher Jugend war seit seiner Gründung die „Kaderschmiede“ der FPÖ und ist sie bis heute geblieben. Viele Persönlichkeiten der freiheitlichen Bewegung haben ihre Wurzeln im RFJ. Wer Interesse hat, mehr darüber zu erfahren, für den wird sich die Lektüre lohnen. 

© 2021 Freiheitliches Bildungsinstitut. Alle Rechte vorbehalten.