Skip to main content
DE / EN

Brasilien - 200 Jahre Unabhängigkeit

Sommerfest der Freunde Lateinamerikas

Am Montag, den 04. Juli 2022 fand auf Einladung des Freiheitlichen Bildungsinstituts, der Österreichischen Gesellschaft der Freunde Lateinamerikas und der Österreich-Paraguay Gesellschaft das Sommerfest der Freunde Lateinamerikas in Wien im Ferdinandihof statt. Es referierte S.E. der Botschafter Brasiliens, Nelson Antonio Tabajara de Oliveira über die 200-jährige Unabhängigkeit seines Landes, über die Beziehungen zwischen Österreich und Brasilien und die Entwicklungen und gesellschaftlichen Errungenschaften Brasiliens der letzten Jahrzehnte.

Durch den Abend führte der Lateinamerika-Beauftragte des Freiheitlichen Bildungsinstituts und Präsident der Österreichischen Gesellschaft der Freunde Lateinamerikas NAbg. Mag. Dr. Martin Graf, der auch Vorsitzender der Parlamentarischen Freundschaftsgruppe Österreich -Zentralamerika/Karibik und Mitglied der Parlamentarischen Gruppe Österreich - Südamerika ist.

Bei einem kleinen Empfang in lockerer Atmosphäre blieb im Anschluss Zeit für einen offenen Gedankenaustausch unter den Gästen.

© 2022 Freiheitliches Bildungsinstitut. Alle Rechte vorbehalten.